Steuerinfos Dezember 2016

Von andi am 09.01.2017 :: Kommentare (0)
  • „Mini-Steuerreform“ zur Entlastung von Familien
  • Elektromobilität: Bundesrat stimmt Förderung zu
  • Ab 2017 beträgt der gesetzliche Mindestlohn 8,84 EUR
  • Handwerkerleistungen: Steuerermäßigung nur bei richtiger Angabe des Rechnungsempfängers
  • Gewinnermittlungsart: Kein erneuter Wechsel nach wirksamer Ausübung des Wahlrechts
  • Neue Umzugskostenpauschalen veröffentlicht
  • Sachbezugswerte für 2017 stehen fest
  • Vorsteuerabzug: Der Europäische Gerichtshof hält rückwirkende Rechnungsberichtigungen für zulässig
  • Selbstbehalt: Krankheitskosten sind keine Sonderausgaben
  • Zwangsversteigerung: Instandhaltungsrücklage mindert Grunderwerbsteuer nicht